Deutsch in Deutschland zu lernen, ist eine gute Idee! Denn dies bietet den Vorteil, dass man das neu Gelernte gleich in der Praxis anwenden kann. Außerdem hört man auch außerhalb der Sprachschule vor allem Deutsch, wodurch einem das Lernen leichter fällt. Außerdem erhält man vor Ort Einblicke in die Kultur des Landes und in das Denken seiner Bewohner.

An der Sprachschule Aktiv in Mainz bieten sich Ihnen alle diese Möglichkeiten. Mainz selbst ist am Main gelegen und besticht durch seine historische Altstadt. Die Menschen, die hier leben, sind für Ihre ausgesprochene Geselligkeit und Freundlichkeit bekannt. Außerdem hat Mainz eine reizvolle Umgebung, in der auch Wiesbaden liegt.

Um Ihren Deutschkurs genießen zu können, benötigen Sie natürlich eine passende Unterkunft. Der Aufenthalt in einer Gastfamilie oder in einer Wohngemeinschaft stellt eine gute Möglichkeit dar. Wir von der Sprachschule Aktiv helfen Ihnen gern dabei, etwas Passendes zu finden.

Anfrage Sprachkurs

Wohnen bei einer Gastfamilie

Bei einer Gastfamilie zu wohnen, ist ideal. Denn dies ist nicht so teuer wie in einem Hotel und Sie haben „Familienanschluss“. Für Sie bedeutet das, dass Sie zusammen mit der Familie essen und gemeinsam Dinge unternehmen können. So lernen Sie den deutschen Alltag von „innen“ kennen und sprechen auch außerhalb des Kurses Deutsch. Selbstverständlich haben Sie bei der Gastfamilie Ihr eigenes Zimmer, so dass Sie sich zurückziehen können.

Leben in einer Wohngemeinschaft

Möchten Sie lieber etwas mehr für sich sein, bietet das Leben in einer Wohngemeinschaft eine gute Alternative. Sie wohnen auch bei dieser Variante mit anderen Leuten zusammen, mit denen Sie neben dem Kurs Deutsch sprechen können, aber jeder kommt und geht seinem Terminplan entsprechend. Wenn Sie sich mit Ihren Mitbewohnern gut verstehen, sind natürlich auch gemeinsame Aktivitäten möglich. Wie bei einer Gastfamilie haben Sie in einer WG ebenfalls ein eigenes Zimmer, die Küche und das Bad teilen Sie sich jedoch mit den anderen Bewohnern.

Unterkunft in einem Hotel

Als dritte Variante bietet sich noch die Möglichkeit, während Ihres Aufenthaltes in einem Hotel zu wohnen. Der Vorteil besteht darin, dass Sie sich weder um das Frühstück noch um die Reinigung kümmern müssen. Ein großer Nachteil liegt jedoch darin, dass Sie zumeist nur im Kurs Deutsch sprechen, da ein Hotel eher anonym ist und Sie nicht so einfach Kontakte zu Muttersprachlern knüpfen können. Zudem ist ein Hotel die teuerste Alternative.

Die Kosten für einen Deutschkurs mit Unterkunft

Ein 4wöchiger Intensivkurs Deutsch in Mainz kostet 499 Euro. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.

Die Kosten für Ihre Unterkunft hängen davon ab, für welche der oben genannten Wohnmöglichkeiten Sie sich entscheiden. Ein Zimmer bei einer Gastfamilie oder in einer Wohngemeinschaft kostet zwischen 300 und 600 Euro, je nachdem wo sich die Unterkunft befindet. Die Kosten für ein Hotel sind normalerweise höher. Unsere Mitarbeiter versuchen aber auf jeden Fall das bestmögliche Angebot für Sie zu finden.

Deutschkurse mit Unterkunft in Mainz

Kontaktieren Sie uns

Sie haben noch Fragen, die die Deutschkurse der Sprachschule Aktiv in Mainz oder die Unterkunft betreffen oder benötigen noch weitere Informationen. Kontaktieren Sie uns! Auch bei anderen Fragen zu organisatorischen Abläufen, wie zum Beispiel einem Visum, haben unsere Mitarbeiter ein offenes Ohr für Sie.